DAMEN I: HSG-MÄDELS EMPFANGEN KÖNGEN

Am Samstag bestreiten unsere Württembergligadamen um 20:00 Uhr ihr zweitletztes Heimspiel. Zu Gast sind die Damen des TSV Köngen. Die Gegnerinnen stehen mit 13:25 Punkten auf dem 11. Tabellenplatz und stecken somit mitten im Abstiegskampf. Dass sie diesen Kampf angenommen haben, hat die Mannschaft eindrucksvoll in ihrem letzten Spiel bewiesen, als sie zu Hause einen deutlichen Sieg (32:21) gegen die SG Burlafingen/Ulm einfuhren.
Aber auch unsere Damen haben ihre letzten beiden Partien deutlich für sich entschieden, so gewann man mit 39:23 zu Hause gegen die SG Hofen/Hüttlingen und auch das Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag gegen die HSG Deizsau/Denkendorf konnte mit 25:36 deutlich gewonnen werden.
Im Hinspiel unterlag man jedoch in Köngen nach einer schwachen Vorstellung knapp mit 25:26. Weshalb unsere Mädels hier noch etwas gutmachen möchten. Mit einem Sieg könnte die Siegesserie zu Hause auf 9 Heimsiege in Folge ausgebaut werden.
Anpfiff ist am Samstag den 24.03.2018 um 20:00 Uhr in der Sporthalle in Mühlheim. Über ein zahlreiches Publikum und die volle Unterstützung von den Rängen würden sich die Mädels freuen!