HERREN I: SCHWERE AUSWÄRTSAUFGABE ZUM AUFTAKT

Am kommenden Samstag startet unsere HSG in die neue Württembergliga-Saison. Wie bereits erwähnt ist unsere HSG im Rahmen der Staffeleinteilungen der württembergischen Nordstaffel zugeteilt worden. Somit trifft die HSG in dieser Saison nur auf neue Gegner.

Zum Ligaauftakt muss die HSG die Reise in den Landkreis Heilbronn antreten. In Beilstein treffen die Jungs um 18:00 Uhr auf den letztjährigen Tabellenfünften, die SG Schozach-Bottwartal (Samstag 08.09.2018 / Anpfiff: 18:00 Uhr / Langhanshalle Beilstein).

Mit 29.23 Punkten hatte die SG genau gleich viele Punkte auf dem Konto wie die HSG und war nur zwei Punkte vom dritten Tabellenplatz entfernt. Das lässt erahnen, dass die SGSB Ambitionen hat um die vorderen Plätze mitzuspielen.

Die HSG hat als klares Ziel den Klassenerhalt ausgegeben und will vom ersten Spieltag an alles dafür geben, damit man dieses Ziel möglichst schnell erreicht. Hierfür werden sicherlich Sieges- und Kampfeswille von enormer Wichtigkeit sein. Aber auch im Kopf, vor allem beim taktischen Verständnis, muss die Mannschaft einen Schritt nach vorne machen.

Auf jeden Fall brennen die Jungs darauf, dass es jetzt endlich los geht und die lange Vorbereitung beendet wird.

Die Mannschaft würde sich über viele mitreisende Fans und Zuschauer freuen!!