JUGEND: A-JUGEND MIT ERSTEM SIEG IN DER OBERLIGA

A-Jugend männlich W-OL

HSG Fri/Müh –  TSV Echaz-Erms II: 32:30 (18:10)

Im ersten Spielabschnitt legten die Jungs los wie die Feuerwehr. Die gute Deckung mit einem hervorragend aufgelegten Torhüter Luke Hengelhaupt war der Grundstock für viele 1 und 2 Wellen. Diese wurde auch konsequent ausgenutzt. In der zweiten Hälfte leider ein komplett anderes Bild. Echaz-Erms deckte nunmehr sehr defensiv. Hier fanden wir einfach nicht die richtigen Mittel, verwarfen Einiges. Hinzu kamen technische Fehler, die nun der Gegner wiederum in einfache Tore ummünzte. So kam es zum Ausgleich fünf Minuten vor Schluss. Allerdings behielten Henrik Berchthold und Jonas Rettich in diese Phase die Nerven und verwerteten ihre Chancen. Ein guter Auftritt unseres Nachwuchses, wenngleich auch mit Sand im Getriebe nach der Pause.

Am Sonntag kommt es in Spaichingen zum Lokalderby. Wollen wir hier etwas Zählbares mitnehmen, müssen wir die gute erste Hälfte vom Wochenende auch auf  die zweite ausdehnen.