DAMEN I: AUSWÄRTSSPIEL AM SONNTAG

Endlich ist es soweit und auch unsere Damen steigen nach der Winter- und WM-Pause wieder in den Ligabetrieb ein.

Zum Auftakt geht es am Sonntag, den 27.01.2019 um 15:00 Uhr gegen den TSV Zizishausen, unsere Damen sind hier auswärts gefordert und hoffen den guten Start in die Rückrunde fortzusetzen. Noch im Dezember konnten die ersten beiden Rückrundenpartien gegen die HSG Deizisau/Denkendorf und den TV Reichenbach gewonnen werden, somit stehen unsere Damen aktuell mit 19:7 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz. Um sich auf die kommenden Gegner vorzubereiten, wurden die spielfreien Wochen für intensives Training genutzt. Jedoch liegt mit sechs Auswärts- und lediglich drei Heimspielen eine schwere Rückrunde vor unseren Mädels und dem Trainerteam. Nichtsdestotrotz will man an die starke Hinrunde anknüpfen. Mit dem TSV Zizishausen kommt am Sonntag ein Aufsteiger auf unsere Damen zu, der sich zu Beginn sehr schwer tat und mit 8 Niederlagen in Folge, darunter auch eine deutliche Hinspiel Niederlage gegen unsere Damen (37:21), in die Saison startete. Aus den letzten 4 Partien konnten die Gegnerinnen jedoch 5 Punkte mitnehmen, weshalb sie sich nun auch auf den 10. Tabellenplatz vorgearbeitet haben und nicht unterschätzt werden dürfen. Hinzu kommt eine lange Winterpause, die auch der Gegner nutzen konnte, um sich intensiv auf die kommenden Spiele vorzubereiten und ein Heimvorteil, den der TSV sicherlich für sich nutzen möchte. Unsere Damen fahren also mit dem nötigen Respekt aber nicht ohne Selbstbewusstsein nach Zizishausen, immerhin wurde im letzten Spiel der Tabellenführer aus Reichenbach besiegt und man konnte so bisher als einzige Mannschaft gegen diesen starken Gegner punkten.