DAMEN I: HSG Mädels zu Gast im Fuchsbau

Für unsere Mädels steht am kommenden Samstag ein Derby an. Dabei geht die Reise in die Längenfeldhalle nach Balingen zum Aufsteiger TV Weilstetten. Das Team um Trainer Markus Walter hat sich mittlerweile im Mittelfeld der Württembergliga Süd etabliert und weist ein ausgeglichenes Punktekonto von 15:15 Punkten auf. Dass die Füchsinnen in dieser Liga allerdings ein Team sind, welches nicht unterschätzt werden darf, haben sie schon des Öfteren gezeigt. Erst vor kurzem gelang ihnen in heimischer Halle ein deutlicher 38:29 Sieg gegen den TV Nellingen 2. Unsere Mädels behielten zwar im Hinspiel gegen den TVW mit 35:24 die Oberhand, doch man ist sich durchaus der Heimstärke des Gegners bewusst. Wird man jedoch an die mentale und spielerische Stärke aus den vergangenen 5 Spielen der Rückrunde anknüpfen, so könnte die Erfolgsserie fortgesetzt werden.

Die Mädels würden sich bei diesem Derby auch in fremder Halle über Unterstützung freuen. Anpfiff der Partie ist am Samstag den 23.02. um 20 Uhr in der Längenfeldhalle in Balingen.