DAMEN I: SPITZENSPIEL IM KAMPF UM DEN TITEL

Eigentlich hätte das Auswärtsspiel unserer Damen 1 gegen den TV Nellingen 2 vergangenen Samstag stattfinden sollen, allerdings musste diese Partie auf Mittwoch den 27.03.19 um 20:30 Uhr verschoben werden.

Bei diesem absoluten Spitzenspiel der Württembergliga Süd treffen die einzigen zwei Teams aufeinander, welche sich bisher noch im einstelligen Bereich der Minuspunkte befinden. Durch den Patzer des TV Reichenbachs in Ulm ist der TV Nellingen auf den ersten Tabellenplatz mit 29:9 Punkten vorgerückt. Unsere Mädels lauern allerdings mit 27:9 auf dem vierten Platz und könnten mit einem Sieg die Tabellenspitze erreichen.

Das Hinspiel konnte der TV Nellingen im Donautal mit dem letzten Quäntchen Glück für sich entscheiden. Durch einen direkten Freiwurf unterlagen unsere Mädels unglücklich mit 30:31. Dafür möchte man sich nun revanchieren und wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg sammeln. Dass unsere Mädels immer noch in Topform sind hat das vergangene Auswärtsspiel bei der SG Hofen/Hüttlingen gezeigt, welches man mit 20:33 deutlich für sich entscheiden konnte.

Rebecca Maurer im Spiel gegen den TV Nellingen 2

Kommenden Mittwoch wird es wichtig sein das starke Tempospiel der jungen Nellinger Mannschaft zu unterbinden und sie möglichst in den Positionsangriff zu zwingen. In der vergangenen Woche haben unsere Mädels sich im Training intensiv auf dieses Spiel vorbereitet und sind hoch motiviert die Punkte einzutüten.

Eines ist jedoch sicher – Nellingen wird in heimischer Halle sicherlich ordentlich Unterstützung genießen und genau diese brauchen unsere Damen auch. Wer also Zeit und Lust hast unsere Mädels im Kampf um den Aufstieg in die BWOL zu unterstützen, der sollte am Mittwoch unbedingt vor Ort sein. Das Team braucht euch!!!

Anpfiff ist um 20:30 Uhr in der Sporthalle 1 in 73760 Ostfildern-Nellingen.