HERREN I: TV FLEIN KOMMT ZUM DUELL UM DEN KLASSENERHALT

Nach der deutlichen Klatsche am letzten Sontag in Oberstenfeld steckt unsere HSG weiter tief im Kampf um den Klassenerhalt. Nach der beflügelnden Leistung gegen Backnang-Oppenweiler ist es dem Team nicht gelungen an diese Leistung anzuknüpfen.

So kommt es am Samstagabend in der Sepp-Hipp-Halle in Fridingen (Anwurf: 20:00 Uhr) zum direkten Duell im Abstiegskampf gegen den TV Flein. Die Kleiner konnten sich in den letzten beiden Partien drei Punkte verbuchen. Einen davon gegen den aktuellen Tabellenführer Leonberg/Eltingen. Somit trennt unsere HSG lediglich ein Punkt vom TVF.

Beide Teams stehen also mit dem Rücken zur Wand. Unsere HSG will es am Samstag auf jeden Fall besser machen als am Sonntag und will den Kampf wieder aufnehmen. Dass das keine leichte Aufgabe wird, dürfte jedem klar sein. Deswegen sind am Samstag alle gefordert. Nicht nur die aktiven Akteure. Auch die Zuschauer und Fans werden gebraucht!!!

Die Mannschaft hofft auf reichlich Unterstützung von den Rängen!!! Jeder einzelne wird gebraucht. Also kommt am Samstag alle in die Sepp-Hipp-Halle und bringt alles mit was Krach macht!!! Die Mannschaft braucht die Unterstützung!!!

WIR ZUSAMMEN GEGEN DEN ABSTIEG!!!